Diamantene Hochzeit. Roswitha und Walter Lerch

Arbeitsreiche, schöne Jahre

In der Basilika in Rankweil gab sich das Paar am 31. Mai 1955 das Jawort.
In der Basilika in Rankweil gab sich das Paar am 31. Mai 1955 das Jawort.

Dornbirn. Das Fest der diamantenen Hochzeit feiern heute Roswitha und Walter Lerch im Kreis der Familie, Verwandten und Bekannten im Gasthaus „Krone“ in Dornbirn.

Roswitha, geb. Fink, wuchs in Dornbirn in bescheidenen Verhältnissen auf. Als Näherin verdiente sie nach der Schule ihren Lebensunterhalt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.