Zum Gedenken

Edeltraud Hofstätter

Hohenems, Bad Bleiberg. Traudl musste am 23. Dezember 2014 ganz unerwartet ins Krankenhaus Hohenems eingeliefert werden. Sie wollte die Weihnachten bei ihren Kindern mit Familien feiern. Ihr Sohn Gerald hatte sie am 22. Dez. von Bad Bleiberg nach Hohenems geholt. Leider verschlec

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.