Gedanken zum Sonntag

Frieden verwirklichen

 Foto: Reuters
Foto: Reuters

Müssen wir uns heute mit zunehmender weltweiter Unsicherheit und Unfrieden abfinden?

Fast scheint es so, wenn wir an die vielen Konflikte und kriegerischen Auseinandersetzungen weltweit denken, ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des sogenannten Kalten Krieges, da wir gehofft haben, nun endlich einer friedlicheren Welt zuzugehen. Doch offensichtlich tun wir uns trotz unserer ganzen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.