Zum Gedenken

Alois Liebschick

Andelsbuch. Kaum fassbar für Andelsbucher und weit darüber hinaus traf uns vor wenigen Wochen die Meldung, dass Alois Liebschick, Buchen, bei Holzarbeiten tödlich verunglückt ist.

„Liebschicks Wise“, als der er weitum bekannt war, ist 1946 als Sohn der Anna Kohler und eines französischen Besatzungssoldaten aus Marokko in Egg-Unterbach geboren. Aus der späteren Ehe der Mutter gingen weitere zwei Söhne und ein Mädchen hervor, das aber schon im Kleinkindalter gestorben ist. Sein Bruder Theo kam erst vor ein paar Monaten durch einen tragischen Unfall ums Leben.

Wises berufliche Laufbahn begann nach der achtjährigen Volksschulzeit in Egg als Lehrling und später Mitarbeiter bei der Firma Anton Brändle als Elektroinstallateur, später bei Elektronik Dorner, kurze Zeit auch bei Elektro Willi in Andelsbuch und ab Mitte der Siebzigerjahre bis zur Pensionierung beim Fernmeldeamt der Post. Neben dem beruflichen Einsatz war er von Jugend an Mitglied der Turnerschaft und erfolgreicher Kunstturner, er hat die Ausbildung zum Baumwärter in mehreren Kursen gemacht und war als solcher mit großer Umsicht tätig. Ganz besonders ausgezeichnet hat ihn seine Qualität als Tenorsänger, die er in verschiedenen Chören und Singgruppen und im privaten Kreis aus Herzenslust einsetzte. Unbestrittener Mittelpunkt seines Lebens und immer wieder tragfähiges Netz seiner sozialen Beziehungen bildeten jedoch seine Frau Nini, geb. Bechter, und seine Kinder Günther, Ingomar, Ekkehard, Herwig und Myrthe. Nach dem Umzug aus bescheidenen Wohnverhältnissen bot er 1979 mit Unterstützung seiner Frau seinen Kindern ein Heim mit viel Geborgenheit. Auch bei der Aufarbeitung seiner Kindheit war ihm seine Familie ein große Stütze.

Wise hat in seinem Leben Offenheit und Freude gelebt und ist seinen Mitmenschen als umgänglicher und bescheidener Mensch in guter Erinnerung.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.