Zum Gedenken

Maria Rein

Dornbirn. Im Alter von 92 Jahren ist Maria Rein nach einem erfüllten Leben, erlöst

von den Beschwerden des Alters, zu Gott heimgekehrt. Aufgewachsen in einer kleinen Landwirtschaft als jüngstes von drei Kindern, besuchte sie als begeisterte Schülerin die Hauptschule, die sie mit Auszeichnung abschloss.

Viel Freude bei der Arbeit

Bedingt durch die Wirrnisse der Zwischenkriegszeit blieben ihr aber die eigentlichen Berufswünsche versagt. Nach der Pflege und dem Tod ihrer Mutter fand sie mit Jakob Rein das Glück fürs Leben, und zwischen 1947 und 1968 wurden den „Hansarwiesarn“ im Mittelfeld zehn gesunde Kinder geschenkt. Für den Lebensunterhalt betrieb die Familie eine kleine Landwirtschaft, die allerdings in den 1970er-Jahren eingestellt wurde.

So begann für Maria im
Alter von 50 Jahren für 20 Jahre ein neues Berufsleben, beginnend beim Spar und dann bei der Firma David Fussenegger. Die Arbeit erfüllte sie mit viel Freude und Genugtuung.

Handarbeit

Nach ihrem Pensionsantritt mit 70 Jahren fand sie gleich eine neue Herausforderung und Aufgabe – Handarbeiten. 15 Jahre lang häkelte sie Spitzen und Decken für die Senioren-Handarbeitsrunde und strickte Socken im Dutzend für Basare und ihre Familie. Mit großem Stolz erlebte Maria die große Schar an Enkeln und Urenkeln, dabei gab es viele glückliche Momente für die Oma, wenn sie sich bei Festen wie Geburtstagen, Taufen oder Hochzeiten als Mittelpunkt der Familie fühlen durfte.

Große Wertschätzung

Die Totenwache und der Verabschiedungsgottesdienst wurden sehr würdevoll unter der Mitwirkung von Verwandten und Bekannten gestaltet. Für eine besonders gefühlvolle musikalische Umrahmung sorgte Maria Ortner an der Orgel. Janine Wohlgenannt, begleitet von Gitarre und Orgel, der Chor Kontrapunkt und die Weisenbläser der Hatler Musik sorgten ebenso für feierliche Stimmung.

Die überaus große Teilnahme an den Trauerfeierlichkeiten zeigte die Wertschätzung vieler für die geschätzte Verstorbene.

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.