Zum Gedenken

Stefanija Horvath

Klaus. Frau Stefanija wurde am 17. August 1918 in die Unruhen des Ersten Weltkrieges in Budapest geboren, wo sie mit ihrer Mutter Juliana und ihrem Stiefvater aufwuchs. Ihre Lebensumstände zwangen sie sehr früh in Österreich und Deutschland zu arbeiten, um so ihre Mutter zu unter­st

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.