Zum Gedenken

Hedi Hämmerle

Lustenau. Vor Kurzem verabschiedete sich eine große Trauergemeinde von Frau Hedi Hämmerle, geborene Hagen, beim Auferstehungsgottesdienst in der Pfarrkirche, den Kaplan Marius Dumea feierlich gestaltete. Frau Hämmerle wurde nach langem Leiden von den Beschwernissen ihrer Krankheit erlös

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.