Goldene Hochzeit – Rosmarie und Ulrich Dobler

Viel erreicht durch Liebe und Zusammenhalt

Rankweil. Rosmarie und Ulrich Dobler feiern heute ihren 50. Hochzeitstag. Dieser besondere Tag hatte seinen Ursprung in einer Tanzveranstaltung, an der sie sich kennen und lieben lernten. Sie heirateten am 20. Oktober 1962 in Rankweil.

Rosmarie wuchs in Übersaxen auf, als Älteste von sechs Kindern ging sie nach der Schule in die Schichtarbeit bei der Firma Rhomberg in Rankweil. Wie damals oft der Fall, ging sie den Weg nach Rankweil in die Arbeit zu Fuß. Ihre Geschicklichkeit in der Stickerei konnte Rosmarie auch in Handarbeiten zu Hause oft verwenden. Ulrich verbrachte seine Kindheit in Satteins im Rotterhof, wo er in der Landwirtschaft und der Gärtnerei tatkräftig mithalf. Sein Talent in technischen Arbeiten bewies er in seiner Lehre bei der Firma Lorünser. Er wechselte nach der Lehre in die Presta nach Eschen. Sein vorbildlicher Einsatz und seine Art, für jede Aufgabe auch eine Lösung zu finden, fiel im Betrieb bald auf und er wurde nach erfolgreichem Abschluss der Meisterprüfung zum Leiter des Werkzeugbaus ernannt. Diese verantwortungsvolle Position hatte er viele Jahre bis zu seiner Pensionierung inne.

Schon bald nach der Hochzeit kam 1963 Sohn Georg in Übersaxen zur Welt. Noch im selben Jahr wurde die erste Tochter Andrea geboren. Vier Jahre später kam Sabine zur Welt und im Jahr 1968 Gabriele. Somit war die sechsköpfige Familie komplett und lebte in einem schönen Haus in Satteins, das Ulrich selbst baute. Die Familie vergrößerte sich 1975, als die jüngste Schwester von Rosmarie, Elfriede, in die Familie aufgenommen wurde. 1989 entschloss sich Ulrich noch einmal zu bauen und errichtete einen schönen neuen Anbau zum Haus in Satteins.

Ulrich ist begeisterter Jäger und liebt den Wald sowie seine Jagdausflüge. Er hilft seinen Kindern bei vielen Arbeiten, so half er Sabine und Gabi mit seiner großen Erfahrung bei ihren Hausbauten. Wenn es etwas zu helfen gibt, ist Ulrich zur Stelle. Rosmarie war vor ihrer Pensionierung beim Konsum in Satteins als Verkäuferin tätig und mit ihrer freundlichen Art sehr beliebt. Sie ist immer für ihre Kinder da, ihre fürsorgliche Art als Hausfrau und Mutter wird von allen sehr geschätzt.

In ihrer Pension genießen beide ihre Freizeit, sind aktiv auf Reisen und pflegen eine Jassrunde, wo auch neue Freundschaften wie mit Fritz und Sophie sowie Karl und Lotte entstanden, und verstehen und lieben sich wie in jungen Jahren. Heute haben sie acht Enkel und eine enge Verbindung zu ihren Kindern.

Dem glücklichen Paar wird auf das Herzlichste gratuliert und weiterhin Gesundheit, Glück und Segen gewünscht.

Gemeinsam genießt das Paar den Ruhestand.
Gemeinsam genießt das Paar den Ruhestand.
Rosmarie und Ulrich an ihrem schönsten Tag.
Rosmarie und Ulrich an ihrem schönsten Tag.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.