Gedanken zum Sonntag

Gelassenheit – Quelle der Kraft

Fotolia
Fotolia

Die Textstellen der Heiligen Schrift, die an diesem und am letzten Sonntag der Kirche vorgelesen werden, werfen ein besonderes Licht auf diese Zeit der Ferien.

Das erschöpfte Selbst

„Ich habe keine Zeit“, das ist oft der Seufzer des modernen Menschen, der meint, dass alles von ihm abhänge. Irgendwie g

Artikel 2 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.