Betrunkene wollen Auto nicht gesteuert haben

Ein Alko-Vortest zeigte bei beiden Männern, die sich im Unfallauto befunden hatten, ein positives Ergebnis an.  symbol/apa

Ein Alko-Vortest zeigte bei beiden Männern, die sich im Unfallauto befunden hatten, ein positives Ergebnis an.  symbol/apa

Nach Unfall beschuldigen sich zwei Pkw-Insassen gegenseitig, der Fahrzeuglenker gewesen zu sein.

Frastanz Mit einem unangenehmen Zwischenfall im wahrsten Sinne konfrontiert wurde am Samstag eine 45-jährige Autofahrerin, als sie gegen 19.25 Uhr auf der Feldkircher Straße (L 190) in Richtung Frastanz unterwegs war. Auf Höhe Km 21 fuhr ein nachkommender Pkw auf ihr Auto auf.

Leicht verletzt

Die 45-J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.