Pfarrer fahndet nach sündhaftem Autodieb

von Gerhard Sohm

Der Geistliche Peter Mathei (76) glaubt, dass sein Seat Ibiza direkt vor dem Pfarrhaus in Alberschwende gestohlen wurde.

Alberschwende Ausgerechnet das geistige Oberhaupt der Pfarrgemeinde Alberschwende sieht sich als Leidtragender eines Verstoßes gegen das siebte Gebot, das da mahnt: „Du sollst nicht stehlen.“ Denn seit dem vergangenen Samstagmorgen vermisst Pfarrer Peter Mathei seinen geleasten Wagen, der spurlos ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.