Heiße Verfolgungsjagd durchs Rheintal

Flucht vor der Polizei: 29-jähriger Lustenauer touchierte auf der Irrfahrt auch ein Polizeiauto.

Lochau, Lustenau Alles begann am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr in Lochau. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stellte eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung nach einem Hinweis aus der Bevölkerung in der Bahnhofstraße an einem nicht zum Verkehr zugelassenen Auto zwei gestohlene Kennzeichen si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.