Havarie am Bodensee

Ein havariertes Motorboot hat am Samstag die Wasserrettung auf Trab gehalten. Das Boot war kurz nach Mittag im flachen Mündungswasser des Rheins auf Grund gelaufen. Sechs Wasserretter der Abteilung Bregenz rückten mit zwei schwimmenden Einsatzfahrzeugen aus. Mit dem flachwassertauglichen Rettungsboo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.