Schüler hatte Kinderpornos auf dem Handy

Der Jugendliche zeigte sich vor Gericht reumütig.  EC

Der Jugendliche zeigte sich vor Gericht reumütig.  EC

Der 18-Jährige muss die Strafe nun mit Taschengeld abzahlen.

Feldkirch Der heute 18-Jährige macht einen soliden Eindruck. Er ist höflich, weiß sich zu benehmen und legt dem Richter diverse Abschlusszeugnisse vor. Er besucht eine höhere Schule und ist ein ausgesprochen fleißiger und guter Schüler. Im vergangenen Jahr machte sich der damals erst 17-Jährige alle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.