Wilde Flucht mit gestohlenem Auto

Polizei verfolgte Einbrecherbande von der Schweiz bis nach Lustenau.

rebstein, Lustenau In der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen brachen zunächst unbekannte Täter an der Staatstraße in Rebstein (Kanton St. Gallen) in ein Restaurant ein und stahlen dann ein Auto.

Der als gestohlen gemeldete Pkw wurde von einer zivilen Patrouille der Kantonspolizei St. Gall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.