Kletterer aus Bergnot befreit

Ebnit Am Sonntag gegen 15.20 Uhr kletterten zwei 33-jährige Bergsportler aus Feldkirch über die Südkante der Großen Klara in Ebnit zum Gipfel. Beim Abseilen verklemmte sich der Seilverbindungsknoten in einer Felsspalte. Dadurch saßen die Kletterer in einer Wandhöhe von ca. 50 Metern fest. Sie alarmi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.