Das 52. Ringen um den Goldenen Helm

Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause finden die Landesfeuerwehrbewerbe wieder statt.  landesfeuerwehrverband

Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause finden die Landesfeuerwehrbewerbe wieder statt.  landesfeuerwehrverband

In Schnifis messen sich am kommenden Wochenende wieder Vorarlbergs Feuerwehren beim Landesbewerb.

Schnifis Es spritzt aus den Schläuchen, es rinnt der Schweiß unter den Uniformen: Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause brennen Vorarlbergs Feuerwehren am kommenden Samstag, den
2. Juli, darauf, wieder in Spitzenzeiten um die 30 Sekunden „Wasser marsch“ geben zu dürfen.

Acht Mal gewonnen

Als a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.