Aus dem Polizeibericht

Schrecksekunde führte zu Sturz

Hard Sonntagabend gegen 21.20 Uhr überquerte eine 69 Jahre alte Radfahrerin in Hard bei der Harder Kreuzung die Rheinstraße am Schutzweg.

Ein aus Richtung Lauterach kommender, bislang unbekannter Autofahrer bog zeitgleich von Lauterach kommend mit überhöhter Geschwindigk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.