Das Tempo-80-Limit im Pfändertunnel schleicht sich dahin

Bei einer Tunnelübung kam es zum Kurzschluss bei einer Lüftungsanlage.  Fw Lochau

Bei einer Tunnelübung kam es zum Kurzschluss bei einer Lüftungsanlage.  Fw Lochau

Warum die Geschwindigkeitsreduktion in der Tunnelröhre Richtung Tirol vorerst bleibt.

Bregenz Seit Mitte November vergangenen Jahres muss auf der Richtungsfahrbahn Tirol im Pfändertunnel langsamer als üblich gefahren werden. Statt der Geschwindigkeitsbegrenzung von 100 km/h gilt seit Monaten ein Tempolimit von 80km/h.

Ursache dafür war ein Kurzschluss bei einer der vier Lüftungsanlage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.