400 Vorarlberger verletzen sich beim Heimwerken

Schwarzach Im Jahr 2021 verletzten sich laut Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) rund 400 Vorarlberger beim Heimwerken so schwer, dass sie im Spital behandelt werden mussten. Österreichweit wurden 13.500 verletzte Heimwerker verzeichnet. „Während der Pandemie haben viele Menschen in ihr Zuhause

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.