Alleinunfall fordert drei Todesopfer

Fünf Personen saßen im Pkw, drei überlebten nicht.  KAPO ST. Gallen

Fünf Personen saßen im Pkw, drei überlebten nicht.  KAPO ST. Gallen

Unfalldrama erschüttert den Kanton St. Gallen.

St. Gallen Drei Menschenleben kostete ein schwerer Verkehrsunfall im eidgenössischen Niederuzwil am Karfreitag. Eine 20-Jährige kam gegen 23.30 Uhr auf der Bahnhofstraße rechts von der Fahrbahn ab. Der weiße Audi prallte gegen die Leitplanke und wurde in die Luft geschleudert. Das Fahrzeug schlug an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.