Radarbox gesprengt

In der Nacht auf Ostersonntag gegen 2.35 Uhr wurde in der Negrellistraße, Rankweil, eine Radarbox beschädigt. Die Täter dürften diese mit einem vermutlich in Österreich nicht zugelassenen pyrotechnischen Knallkörper aufgesprengt haben. Die Explosion wurde von Anrainern über mehrere Hundert Meter wah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.