Busfahrer krankenhausreif geschlagen

Der Erstangeklagte wurde zu einer zur Hälfte bedingten Geldstrafe in der Höhe von 1200 Euro verurteilt.  eckert

Der Erstangeklagte wurde zu einer zur Hälfte bedingten Geldstrafe in der Höhe von 1200 Euro verurteilt.  eckert

Teenager zerschlugen Lenker bei Streit mit Fäusten Gesichtsknochen, vor Gericht zeigten sie wenig Reue.

Feldkirch Ende Jänner fuhren vier Jugendliche spätabends mit dem Bus von Dornbirn nach Egg. Einem Mädchen wurde schlecht und es übergab sich in die FFP2-Maske. Danach deponierte sie die verschmutzte Maske unter den Sitzen und verließ mit ihren Freunden den Bus. Dem Fahrer fiel auf, dass sie keine Ma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.