Dicke Rauschschwaden im Haus

Langen bei Bregenz Am Freitag gegen 10 Uhr kam es in einem Doppelwohnhaus in Langen bei Bregenz zu einer starken Rauchentwicklung. Ursache dafür dürfte ein technischer Defekt an einem Stückholzofen gewesen sein, der schlussendlich zur Überhitzung führte. Die Feuerwehr hatte die Lage rasch unter Kont

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.