Großeinsatz nach Lawinenabgang in Tschagguns

Auch der Polizeihubschrauber "Libelle" hob in Richtung Lawinenkegel ab.

Auch der Polizeihubschrauber "Libelle" hob in Richtung Lawinenkegel ab.

Trotz anfänglicher Befürchtungen glücklicherweise keine Personen verschüttet.

Tschagguns In der Nähe der Lindauer Hütte im Gemeindegebiet von Tschagguns ist am Mittwochvormittag eine Lawine abgegangen. Passanten haben den Lawinenabgang in der Nähe der Lindauer Hütte beobachtet.

Drei Hubschrauber im Einsatz

Zunächst wurde davon ausgegangen, dass mindestens eine Person verschütte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.