Fehlalarm führte zu großer Suchaktion

Auch der Polizeihubschrauber beteiligte sich am Einsatz.  symbol/apa

Auch der Polizeihubschrauber beteiligte sich am Einsatz.  symbol/apa

Wolfurt Ein Passant verständigte am Montag kurz nach 9.20 Uhr die Polizeiinspektion Wolfurt über eine offensichtlich beunruhigende Beobachtung, die er gerade gemacht hatte. Demnach befand sich auf Höhe der Achbrücke zwischen Wolfurt und Kennelbach eine im Wasser der Bregenzer Ache stehende Person.

Di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.