Einjähriges Kind starb in den Flammen

von Gerhard Sohm
Die Feuerwehren von Mäder, Koblach und Götzis waren rasch im Einsatz, konnten jedoch das Schlimmste nicht mehr verhindern.  vol.at/Mayer

Die Feuerwehren von Mäder, Koblach und Götzis waren rasch im Einsatz, konnten jedoch das Schlimmste nicht mehr verhindern.  vol.at/Mayer

Furchtbarer Schicksalsschlag für syrische Familie bei Brand von Mehrparteienhaus in Mäder.

Mäder In der Neuen Landstraße in Mäder brach am Dienstagvormittag im ersten Obergeschoß eines Mehrparteienhauses ein Brand aus. Mit furchtbaren Folgen. So erlitten eine 29-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann schwere Brandverletzungen. Weitere Personen, darunter Bewohner und auch Ersthelfer, wurden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.