Kinderwagen angezündet

Bislang unbekannte Täter zündeten am Montagabend gegen 21:30 Uhr einen im Stiegenhaus eines Wohnblocks abgestellten Kinderwagen an. Sie steckten dabei mehrere Klopapierblätter in ein Staufach des leerstehenden Kinderwagens und entzündeten diese. Ein Hausbewohner nahm den Brandgeruch wahr. Bei seiner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.