Bub mit Spielzeugwaffe sorgt für Polizeigroßeinsatz

Der 15-Jährige spazierte in Tarnanzug durch die Lindauer Innenstadt.

Lindau Ein 15-Jähriger hat mit einer Spielzeugwaffe einen Großeinsatz der Polizei in Lindau ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, staunte ein Gast des Gasthauses zum Sünfzen am Freitagnachmittag nicht schlecht, als er einen Buben mit einem Tarnanzug bekleidet und einer Langwaffe in der Hand die Maxi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.