Taxilenker vermöbelte Fahrgast

Der Angeklagte war überzeugt, dass die Verletzungen vom Sturz stammen müssten. Der Gutachter aber widersprach.  EC

Der Angeklagte war überzeugt, dass die Verletzungen vom Sturz stammen müssten. Der Gutachter aber widersprach.  EC

Offenbar wollte Kunde Rechnung nicht bezahlen, Schlägerei wegen 10,10 Euro.

Feldkirch Im Mai dieses Jahres nahmen sich zwei Männer ein Taxi. Sie waren nicht gemeinsam unterwegs, wollten sich aber die Taxirechnung angeblich teilen. Der Lenker fuhr die beiden in Dornbirn ein Stück weit. Plötzlich gab einer der beiden an, ihm sei schlecht, der Lenker möge bitte anhalten. Das m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.