Festnahmen nach Tötungsdelikt

st. gallen Nach einer tätlichen Auseinandersetzung auf der Bahnhofstraße in St. Gallen am 19. September erlag ein 20-jähriger Beteiligter seinen Verletzungen. Durch die Strafverfolgungsbehörden des Kanton St. Gallen konnten nach umfangreichen Ermittlungen in den vergangenen zehn Tagen alle in den St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.