Festnahme nach Kindesentführung

Bregenz, Innsbruck Ein 27-Jähriger aus der russischen Föderation hat am Montagabend im Innsbrucker Stadtteil Neu-Arzl seiner 23-jährigen Ex-Partnerin ihren gemeinsamen vierjährigen Sohn, für den er nicht das Sorgerecht hatte, weggenommen und nach Vorarlberg gebracht.

Die Frau schlug Alarm, nachdem ih

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.