Postauto machte sich selbstständig

Dornbirn In Dornbirn hat sich ein Postauto selbstständig gemacht und blieb schließlich zwischen der Fassade und einer Mauer eines Mehrparteienhauses stecken. Am Samstagvormittag, es war gegen 9.20 Uhr, stellte ein 46-jähriger Postbote die Post im Dornbirner Eulental zu.

Dabei ließ der Mann sein Posta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.