In der Schrecksekunde die Kontrolle verloren

Die Feuerwehr Tschagguns sicherte das Fahrzeug und bewahrte es noch rechtzeitig vor dem weiteren Abrutschen.  B. hofmeister

Die Feuerwehr Tschagguns sicherte das Fahrzeug und bewahrte es noch rechtzeitig vor dem weiteren Abrutschen.  B. hofmeister

Tschagguns Glück im Unglück hatten am Dienstagvormittag ein 46-jähriger Feldkircher und sein 15-jähriger Sohn, als sie mit einem Kastenwagen in Tschagguns verunfallten: Beide überstanden die Havarie unverletzt.

Es war gegen 10.10 Uhr, als der 46-Jährige den Klein-Lkw auf dem Matschitzerweg talwärts l

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.