Leitplanke touchiert

Auf der Rheintalautobahn kurz vor der Ausfahrt Wolfurt kam es am Montagmittag gegen 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Aufgrund von Aquaplaning touchierte ein Pkw erst die Mittelleitschiene und anschließend die Leitschiene. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach. Der Fahrer (44) aus Deutschl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.