„Aktion scharf“ in ­Feldkirch und Bludenz

Die Polizei kontrollierte insgesamt 400 Fahrzeuge.  hofmeister

Die Polizei kontrollierte insgesamt 400 Fahrzeuge.  hofmeister

Polizei kontrollierte Fahrzeuglenker auf Alkohol und Drogen.

Feldkirch, Bludenz In der Nacht von Freitag auf Samstag fand in den Bezirken Feldkirch und Bludenz eine Verkehrsschwerpunktaktion der Polizei statt. Die Beamten wurden dabei von einem Polizeiarzt unterstützt, der die Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer beurteilte.

Sieben „Positive“

Insgesamt wurden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.