Verletzter Wanderer wartete stundenlang auf Hilfe

Der ÖAMTC-Rettungshubschrauber „C 8“ kam zum Einsatz.  symbol/hofmeister

Der ÖAMTC-Rettungshubschrauber „C 8“ kam zum Einsatz.  symbol/hofmeister

Mellau Ein 70-jähriger Mann hat nach einem Sturz am Mittwochvormittag auf einer Wanderung im Bregenzerwald die Nacht im Freien verbringen müssen. Der desorientierte Verletzte, der stundenlang auf Hilfe wartete, wurde erst am Donnerstag gegen 8.40 Uhr von anderen Wanderern entdeckt. Sie alarmierten d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.