Unterkühltes Pferd aus Riedgraben geborgen

Der Zustand des Pferdes war im Großen und Ganzen gut, hieß es.  m. shourot

Der Zustand des Pferdes war im Großen und Ganzen gut, hieß es.  m. shourot

Edles Springpferd geriet wegen Kuhherde in Panik und schlitterte in einen Graben.

Lauterach Das Pferd wurde am Samstag von der Feuerwehr Lauterach und der Großtierrettung aus der Schweiz in einer aufwändigen Rettungsaktion aus seiner misslichen Lage befreit. „Mir war klar, die Lage ist ernst“, sagte Tierarzt Franz Zohmann. In der betreffenden Gegend um den Jannersee sei der Boden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.