Karambolagen auf der Walgauautobahn

Zwei Verletzte bei Folgeunfällen auf Höhe Nenzing.

Nenzing Ein 25-jähriger Pkw-Lenker hatte am Mittwoch gegen 6.45 Uhr auf der regennassen Walgauautobahn in Fahrtrichtung Tirol den Wagen eines 42-jährigen Mannes überholt, verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und schlitterte seitlich in den Pkw des 42-Jährigen. Dieser kam ins Schleudern, pra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.