Diebische Krankenschwester verurteilt

Die Angeklagte konnte das Gericht nicht von ihrer Unschuld, die sie so sehr beteuerte, überzeugen.  eckert

Die Angeklagte konnte das Gericht nicht von ihrer Unschuld, die sie so sehr beteuerte, überzeugen.  eckert

Auf Intensivstation Patient bestohlen: 15.000 Euro Strafe.

feldkirch Sie ist gut ausgebildet, eine geschätzte Kollegin und hilft Ärzten im Spital, wenn es bei Patienten auf Messers Schneide steht.

Die Frau ist Schwester auf der Intensivstation, verdient gut, muss dafür aber auch hart arbeiten. Nun stand sie als Angeklagte vor Gericht. Es ging um einen Diebst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.