Graffiti-Trio ausgeforscht

Hohenems Im Zeitraum vom 12. Februar bis 22. April 2021 wurden im Großraum Hohenems, Götzis, Feldkirch und Lustenau an 27 Tatorten diverse Graffiti mit Farbspray an Außenfassaden, Amts- und Firmengebäuden, Lkw und Stromkästen etc. aufgebracht.

Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten ein 17-jährige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.