Frau setzt Küche mit Pommesöl in Brand

Die Feuerwehr Hohenems war mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort.  FW Hohenems

Die Feuerwehr Hohenems war mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort.  FW Hohenems

Hohenems Am Samstag kurz nach Mittag ist es in einem Mehrparteienwohnhaus in der Hohenemser Diepoldsauerstraße plötzlich brenzlig geworden. Eine Bewohnerin wollte Pommes zubereiten. Nachdem sie die Pfanne mit dem Öl und den tiefgefrorenen Kartoffelstiften auf den Herd gestellt hatte, verließ sie die

Artikel 34 von 129
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.