Justiz ermittelt gegen Dornbirner Arzt

Wegen angeblicher Coronaverstöße ist einer der vier Dornbirner Stadtärzte ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. vn/HB

Wegen angeblicher Coronaverstöße ist einer der vier Dornbirner Stadtärzte ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. vn/HB

Patient stellt in den Raum, sich in der Praxis mit Covid-19 angesteckt zu haben.

Dornbirn Die Staatsanwaltschaft Feldkirch bestätigt auf Anfrage der VN einen Bericht in VOL.AT, wonach gegen einen Dornbirner Stadtarzt ein Ermittlungsverfahren wegen der „vorsätzlichen Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten“ eingeleitet wurde. Laut Karin Dragosits, der Pressespreche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.