Corona-Infizierter im Regionalzug

Der Angeklagte gab an, während des Vorfalls schwer alkoholisiert gewesen zu sein. Er wurde unter anderem zu sieben Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.  ECKERT

Der Angeklagte gab an, während des Vorfalls schwer alkoholisiert gewesen zu sein. Er wurde unter anderem zu sieben Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.  ECKERT

Handwerker fuhr trotz Absonderungsbescheid mit der Bahn und gefährdete auch Ärzte und Schwestern.

Feldkirch Der 39-jährige Leasingarbeiter wurde im vergangenen Dezember positiv auf Corona getestet. Er bekam einen Absonderungsbescheid und hätte noch mindestens drei weitere Tage in Quarantäne bleiben müssen. Doch, so sagt er als Angeklagter beim Prozess am Landesgericht Feldkirch, er habe den Besc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.