Bruchlandung wegen starker Windböe

Das Vorarlberger Motorflugzeug wurde von einer Windböe buchstäblich in ein Waldstück geschleudert.  BFV REUTTE

Das Vorarlberger Motorflugzeug wurde von einer Windböe buchstäblich in ein Waldstück geschleudert.  BFV REUTTE

37-jähriger Vorarlberger Flugschüler bei missglückter Landung in Tirol leicht verletzt.

Hohenems, Reutte Zu einer Flugzeughavarie mit relativ glimpflichem Ausgang kam es am Montagnachmittag auf dem Flugfeld Höfen im Tiroler Bezirk Reutte. Ein 37-jähriger Flugschüler aus Vorarlberg war mit seinem portugiesischen, in der Schweiz wohnhaften Fluglehrer vom Heimatflugplatz LOIH Hohen­ems zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.