Weniger Verkehrstote in Vorarlberg

Opferzahl im ersten Quartal 2021 von vier (2020) auf eins gesunken.

Schwarzach, Wien In Vorarlberg gab es im ersten Quartal 2021 gemeinsam mit dem Burgenland die niedrigste Anzahl an Verkehrstoten, informiert der Verkehrsclub Österreich (VCÖ). In beiden Bundesländern kam jeweils eine Person bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Im Quartal des Vorjahres kostete der Str

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.