Retter in der Not

Ein Lokführer als Schutzengel: Der ÖBB-Angestellte hat am Samstag gegen 4.30 Uhr am Balkon eines Wohnhauses in Göfis ein Feuer entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert. Polizeiangaben zufolge hatte der Bewohner am Abend eine brennende Trauerkerze in einen Blumentopf mit Erde gestellt und dadurch ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.