Arbeiter stürzt in den Tod

Im Einsatz standen mehrere Rettungskräfte aus Vorarlberg und dem Allgäu.  FW Riezlern

Im Einsatz standen mehrere Rettungskräfte aus Vorarlberg und dem Allgäu.  FW Riezlern

Oberstdorf Tragischer Unfall in der Breitachklamm: Ein Arbeiter (52) hat sich am Freitag bei einem Sturz in der Schlucht tödliche Kopfverletzungen zugezogen. Nur wenige Meter von der Vorarlberger Grenze entfernt, waren zwei Männer in rund acht Metern Höhe mit der Sanierung eines Stegs beschäftigt. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.