Kontrolleur und Fahrgäste im Zug angegriffen

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Vorfalls, der sich bereits vor Tagen in der S-Bahn auf Höhe von Nenzing ereignet hatte.  SYMBOL/VOL

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Vorfalls, der sich bereits vor Tagen in der S-Bahn auf Höhe von Nenzing ereignet hatte.  SYMBOL/VOL

Zugpassagier wollte in S-Bahn den Sicherheitsabstand nicht einhalten.

Feldkirch Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kam es bereits am vergangenen Sonntag zu einem Zwischenfall in der S-Bahn von Bludenz in Richtung Lindau. Als ein Schaffner um 14.15 Uhr die Fahrkarten kontrollierte, machte er auf Höhe Nenzing einen Fahrgast auf einen zu geringen Sicherheitsabstand au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.