„Brückenzünslern“ von Sulz auf der Spur

Beim Eintreffen der Feuerwehr verhüllten dicke Rauchschwaden die Brücke.  D. MATHIS (2)

Beim Eintreffen der Feuerwehr verhüllten dicke Rauchschwaden die Brücke.  D. MATHIS (2)

Polizei geht nach Brandstiftung am Sulner Steg von mindestens drei Tatverdächtigen aus.

Sulz Vergangener Samstag, 1.30 Uhr: Die Feuerwehr von Sulz wird über einen Brand im Bereich der Holzbrücke „Sulner Steg“ beim Schwimmbad an der Frutzstraße gerufen. Beim Eintreffen vor Ort ist dem Einsatzleiter sofort klar, dass es sich um einen Akt von Vandalismus handeln musste. Um Spuren zu schon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.